Jetzt mit dem 2-für-1 Weihnachtsangebot Geld sparen und deine Chance auf ein Medizinstudium verdoppeln

Jetzt mit dem 2-für-1 Weihnachtsangebot Geld sparen und deine Chance auf ein Medizinstudium verdoppeln


16. Dez. 2022

Nutze jetzt unser 2-für-1 Weihnachtsangebot und bewirb dich an zwei Universitäten zum Preis von einer. Damit sparst du dir direkt eine Anmeldegebühr. Von diesem Angebot profitieren alle. Denn ganz gleich, ob du Human-, Zahn-, Veterinärmedizin, Pharmazie oder Physiotherapie studieren möchtest, du wirst deine Chance auf ein Auslandsstudium dadurch verdoppeln.

Freuen werden sich insbesondere diejenigen, die

… sich schon heute sicher sind, nächstes Jahr Medizin im Ausland studieren zu wollen. … sich für mehr als eine Universität, eine Stadt oder ein Land begeistern. … sich auf zwei verschiedene Studiengänge gleichzeitig bewerben möchten. … sich einen Studienplatz an sehr beliebten Universitäten sichern möchten. … sich unsicher über ihre Chancen sind und diese vergrößern möchten. … schon jetzt einen Studienplatz der Human-, Zahn-, Veterinärmedizin, Pharmazie oder Physiotherapie im Ausland sicher wissen wollen.

Dich erwarten bei unserem zwei für eins Weihnachtsangebot somit viele Vorteile. Mit einer Bewerbung noch in diesem Jahr wirst du zudem den ganzen Bewerbungsstress parallel zu deinen Abschlussprüfungen umgehen und kannst mit dem Studienplatz in der Tasche ganz entspannt in die letzten Monate in der Schule starten.

Das Angebot ist bis einschließlich 24.12.2022 gültig. Kontaktiere uns über eine der folgenden Wege und sag, dass du das Weihnachtsangebot gerne nutzen möchtest:

Also kontaktieren nicht vergessen und dann die Vorweihnachtszeit vollends genießen!


logo-msa

MSA – Die Studienberater für ein Medizinstudium im Ausland – unterstützen dich dabei, einen Studienplatz für Humanmedizin, Zahnmedizin, Veterinärmedizin, Pharmazie und Psychologie an deiner Wunschuniversität zu erhalten.

Kontakt

Alle Rechte vorbehalten - 2023 © Medizinstudium im Ausland - MSA - Die Studienberater

Eine Unternehmung der cegom GmbH